Warp Orb

Der Warp Orb ist die globale Transportmöglichkeit und in jeder Stadt befindet sich einer davon. Durch die June-Energie der Ortskristalle ist es den Bewohnern möglich eine große Strecke ganz ohne große Mühe zurückzulegen. Vor den Portalen kannst Du den Ortsnamen der Stadt und das Gebiet erkennen. Der Warp Orb bildet immer den Mittelpunkt der Stadt und darüber hinaus die Brücke zur Farmwelt.

Nether

Das Portal zum Nether findest Du in der Hauptstadt in der Gruft auf dem Friedhof. Zudem hat der Nether von 18:00 Uhr bis 4:00 Uhr geöffnet.

Schmied

Der Schmied ist in drei Kategorien unterteilt. Die Erste beschreibt das zu verzaubernde Item. Möglich sind dabei beschädigte oder unbeschädigte Werkzeuge, Waffen und Rüstungen. Die zweite Kategorie ist ein Buch für dasselbige Item. Bücher, die Du vorher beim Lehrmeister für ein bestimmtes Item gekauft hast, kannst Du auch nur speziell auf dieses schmieden. Das erkennst Du auch am Name des verzauberten Buches.

Die dritte Kategorie ist der Preis in Form von Material und dieses hängt vom zu verzaubernden Item ab. Die Menge des Materials richtet sich nach der höchsten Verzauberungsstufe auf dem Buch. Solltest Du alles korrekt eingelegt haben, kannst Du das fertige Item entnehmen. Verzauberte Bücher, welche Du nicht beim Lehrmeister erworben hast, lassen sich auf alle verzauberbaren Items anwenden.

Spendenmeister

Der Spendenmeister bietet Dir zwei Möglichkeiten. Eine besteht daraus Items an andere Bewohner zu spenden, um somit Neulingen den Start materiell einfacher zu gestalten. Du hast aber auch die Möglichkeit am Tag maximal drei Bündel Items, die zufällig aus der Spendenbox ausgewählt werden, abzuholen. Vielleicht ist ja etwas Nützliches für Dich dabei.

Hauptmann

Der Hauptmann schickt Dich auf abenteuerliche Reisen quer durch die ganze Welt. Absolviere jeden Tag bis zu zwei erlebnisreiche Aufträge pro Schwierigkeitsgrad und erhalte als Belohnung eine Lootchest.

Die Items in der Lootchest sind abhängig vom Schwierigkeitsgrad der Beschaffung und werden zufällig ausgewählt.

Lehrmeister

Möchtest Du verzauberte Bücher für Waffen, Werkzeuge, Rüstungen und Sonstiges kaufen, findest Du beim Lehrmeister gute Angebote. Diese verzauberten Bücher kannst Du in Form von leicht oder schwer zu besorgenden Itembündeln erwerben. Dies ist abhängig von der Verzauberung. Verzauberte Bücher, welche Du speziell für ein Item kaufst, kannst Du später beim Schmied auch nur auf dieses Item anwenden, für welches Du das verzauberte Buch gekauft hast. Hast Du Dich für ein verzaubertes Buch entschieden, legst Du die entsprechende Anzahl an Items in die dafür vorgesehenen Felder und bestätigst zwei Mal. Verzauberte Bücher, welche Du nicht beim Lehrmeister erworben hast, lassen sich auf alle verzauberbaren Items anwenden.

Teleporter

Der Teleporter ist ein Zaubertisch, welchen Du normal craften und platzieren kannst. Mit Hilfe der June-Energie, kannst Du Dich nach Hause, zu Freunden, welche auch einen Teleporter besitzen müssen, oder in die Städte teleportieren. Du kannst maximal einen Teleporter besitzen. Mit dem Platzieren des Teleporters schaltest Du den /home Befehl frei. Dieser Teleporter stellt Dein Zuhause dar und Du kannst diesen nur in der Hauptwelt platzieren. Der Teleporter kann mit jedem Werkzeug abgebaut werden.

Arena-Meister

Für den Kampf in den June-Ruinen kannst Du Dich um 17:30 Uhr und 19:30 Uhr anmelden. Wenn Du Dich dafür angemeldet hast, wirst Du um 18:00 Uhr und 20:00 Uhr vom Arena-Meister gefragt, ob Du dem Event beitreten möchtest. Solltest Du Dies versehentlich ablehnen, hast Du immer noch eine halbe Minute Zeit, um beim Arena-Meister dem Event beizutreten. Der Arena-Meister zeigt Dir zudem auch Deine gesamten erspielten Statistiken an.

June-Ruinen

Der Kampf um die Lootchests findet zweimal täglich um 18:00 Uhr und 20:00 Uhr in den June-Ruinen statt. Dabei ist es wichtig, dass Du an Proviant und Ausrüstung, welche Du mit in dieses Event nimmst, denkst. Ziel dieses Events ist es June-Stätten einzunehmen und sich dabei von weiteren Mitspielern nicht behindern zu lassen. Für das Einnehmen, welches 10 Sekunden dauert, einer Stätte erhältst Du eine June-Kiste. Diese June-Kiste und die darin enthaltenen Items wird/werden per Zufall ausgewählt. Nach dem Einnehmen färbt sich der Strahl des Leuchtfeuers rot und die Stätte ist versiegt. Das bedeutet, dass kein anderer Spieler diese Stätte erneut einnehmen kann. Sind alle Stätten eingenommen oder ist die Zeit abgelaufen, werden alle Spieler in die Heiligen Hallen befördert.

In diesen heißt es: „Bis dass der Tod euch scheidet.” Der Letzte, welcher noch am Leben ist, erhält die June-Kiste. Solltest Du in den June-Ruinen oder in den Heiligen Hallen sterben, so gehen Deine Items nicht verloren.

Post

Die örtliche Poststelle bietet Dir die Möglichkeit Items an Deine Freunde zu verschicken. Die Enderchest stellt Dein Postfach dar. Hier kannst Du Lootchests von Events und Post von Freunden abholen.

Makler

Der Makler ermöglicht es Dir Dein Grundstück zu erweitern. Mit den nötigen Kristallen kannst Du weitere Chunks dauerhaft erwerben. Hierbei wird der Preis bei jedem weiteren Chunk, den Du erwirbst, größer. Dir stehen am Anfang vier Startchunks zur Verfügung und Du kannst Dein Grundstück bis zu 50 Chunks vergrößern.

Banker

Der Banker bietet Dir für 1500 Kristalle ein Bankschließfach, welches zunächst aus neun Plätzen besteht, an. Darin kannst Du Deine Schätze sorgsam verstauen, sodass nur Du darauf Zugriff hast. Dieses Schließfach kannst Du erweitern, jedoch kostet jede weitere Vergrößerung des Schließfaches 500 Kristalle mehr. Du kannst Dein Bankschließfach bis zu maximal 36 Slots erweitern.

Bau-Editor und Chunk Plugin

Du kannst mit /editor den Bau-Editor-Modus aufrufen. Dieser dient dazu Chunks zu claimen und zu entclaimen. Hierbei sind die meisten Chunks auf der Map claimbar.

Claimst Du einen Chunk, dann gehört er Dir. Entclaimst Du diesen wieder, so gibst Du ihn frei und er wird vollständig resettet (inklusive Items).

Die grüne Wolle dient dazu, Chunks zu claimen. Das heißt, einen Chunk, den Du claimen kannst, wird in Deine Auswahl aufgenommen.

Die rote Wolle dient dazu, Chunks zu entclaimen und die Auswahl eines Chunks rückgängig zu machen. Der Amboss bestätigt diese Auswahl.

Wenn Du einen Chunk geclaimt hast, werden die Grenzen in Form von Zäunen erkennbar und Du kannst ihn mit dem Steinknopf konfigurieren. Du kannst einstellen, ob TnT, die Benutzung von Redstone oder die Benutzung von Tränken für Außenstehende erlaubt sein soll. Der Besitzer des Chunks kann als einziges diese Einstellungen vornehmen.

Falls Du nicht weiterweißt, kannst Du alles im Handbuch nachlesen und mit der Barriere kannst Du alle Aktionen abbrechen.

Solltest Du für drei Monate offline sein, werden Deine Chunk enteignet. Diese werden als Schematic bei uns gespeichert. Solltest Du irgendwann wieder spielen wollen und die Chunks sind noch frei, kannst Du bei uns anfragen, ob wir sie wiederherstellen.

Attribut Beschreibung
/chunk add [Name] Fügt einen Spieler auf den Chunk, auf welchem Du Dich gerade befindest, hinzu.
/chunk addall [Name] Fügt einen Spieler auf alle Chunks, die Du besitzt, hinzu.
/chunk remove [Name] Entfernt einen Spieler auf dem Chunk, auf welchem Du Dich gerade befindest.
/chunk removeall [Name] Entfernt einen Spieler von allen Chunks, die Du besitzt.
/chunk help Zeigt die Hilfe an.
/chunk animals Zeigt die Anzahl der Tiere auf diesem Chunk, auf dem Du Dich gerade befindest, an.
/chunk info Zeigt Informationen über den Chunk an, auf dem Du Dich gerade befindest.
/chunk kick Kickt alle Spieler, die nicht auf den Chunk, auf dem Du Dich gerade befindest, hinzugefügt sind.
/chunk list Listet alle von Dir geclaimten Chunks auf.
/chunk limits Zeigt die TileEntity Limits dieser Region an.

Freundesystem

Attribut Beschreibung
/friend add [Name] Sendet dem Spieler eine Freundschaftsanfrage.
/friend requests Zeigt alle ausstehenden Freundschaftsanfragen an.
/friend remove [Name] Entfernt einen Freund von der Freundesliste.
/friend accept [Name] Nimmt die ausstehende Freundschaftsanfrage des Spielers an.
/friend acceptall Nimmt alle ausstehenden Freundschaftsanfragen an.
/friend decline [Name] Lehnt die ausstehende Freundschaftsanfrage des Spielers ab.
/friend declineall Lehnt alle ausstehenden Freundschaftsanfragen ab.
/friend list Listet alle Freunde auf.
/friend clear Entfernt alle Freunde.
/friend help Zeigt die Hilfe an.

Marktschreier

Beim Marktschreier kannst Du Dir für eine gewisse Anzahl an Tagen einen Shop mieten. Der maximale Zeitraum beträgt sieben Tage, so kostet Dich ein Shop pro Tag 100 Kristalle.

Sobald Du Dir einen Zeitrahmen ausgesucht hast, wirst Du im Chat aufgefordert die Anzahl an Items, welche Du auf einmal verkaufen willst, einzugeben. Danach fordert Dich der Chat auf, den Preis pro ausgewählter Menge für diese Items festzulegen.

Hast Du das geschafft, so wirst Du vor Deinen Shop teleportiert und ab diesem Zeitpunkt beginnt Deine ausgewählte Mietfrist. Zudem kannst Du in der Zeit, in welcher Du den Shop gemietet hast, die Items auffüllen, wenn Dein Shop leer sein sollte.

Sollten die Items vor Ablauf Deiner Zeit verkauft sein, kannst Du sie innerhalb einer Stunde wieder nachfüllen. Diese Stunde gilt ab dem Zeitpunkt, wenn Du das nächste Mal online bist. Solltest Du dies nicht in Anspruch nehmen, wird der Shop aufgelöst. Sollte die Zeit abgelaufen sein und Du hast noch Items in Deinem Shop, so werden diese Dir per Post geschickt und Du kannst sie in Deinem Postfach entgegen nehmen.

Andere Bewohner können die Items, welche Du in Deinem Shop anbietest, kaufen. Dazu klickst Du auf das Schild neben dem Rahmen. Auf diesem befindet sich auch die Anzahl der Items und der Preis, um diese zu erwerben. Das Item, welches verkauft wird, befindet sich im Rahmen.

Lucifer

Wenn Du stirbst, kommst Du in einen geisterartigen Zustand und wirst automatisch zu Lucifer teleportiert. Dabei können andere Bewohner lediglich einen Witherkopf von Dir sehen. Nun hast Du mehrere Möglichkeiten.

Eine ist, dass Du mit Speed II zu Deiner Leiche zurückläufst und Dich mit einem Rechtsklick wiederbelebst. Solltest Du in der Farmwelt oder im Nether gestorben sein, so musst Du die Portale nutzen. Dazu hast Du 5 Minuten Zeit und dabei erhältst Du Deine Items wieder. Der Kompass, welcher auf Deine Leiche zeigt, und die im Chat stehenden Koordinaten helfen Dir dabei zu Deinem Todespunkt zurückzufinden. Dabei kannst Du in den folgenden 5 Minuten keine Aktionen, wozu zum Beispiel das Droppen und/oder Aufnehmen von Items zählt, ausführen. Sind die 5 Minuten abgelaufen, wirst Du mit Deinen Items an den Spawn teleportiert.

Solltest Du Dich sofort wiederbeleben wollen, verlierst Du Deine Items.

Du hast jedoch auch die Möglichkeit Dich zu Deinem Todespunkt, ohne dorthin laufen zu müssen, zu teleportieren. Solltest Du diese Möglichkeit nutzen, hast Du an diesem Ort 3 Sekunden Spawn Schutz. Dies kostet Dich jedoch eine gewisse Anzahl an Kristallen, welche mit ablaufender Zeit sinkt.

Zeit in Minuten Anzahl der Kristalle
5 - 4 500
4 - 3 400
3 - 2 300
2 - 1 200
1 - 0 100

Realitätsnah

In der Bauwelt herrscht die reale Zeit. Dabei orientiert sich die Zeit an der Zeitzone von Berlin UTC+01:00. Das bedeutet, wenn die Sonne in der Realität untergeht, so wird es auch in der Bauwelt einen Sonnenuntergang geben. Das Wetter ist dieser Regel ausgenommen und wird von Minecraft selbst bestimmt.

Schneider

Der Schneider bietet Dir die Möglichkeit Deine Items umzubenennen. Dies kostet Dich pro Item, welches Du umbenennst, ein Level.

Weitere Funktionen

Befehl Beschreibung
/money pay [Name] [Anzahl] Überweist einem Spieler die angegebene Anzahl an Kristallen.
/whohears Zeigt die Anzahl und die Namen der Spieler an, die sich im Umkreis von 200 Blöcken befinden und, die Dich hören können, wenn Du normal in den Chat schreibst.
@a [Nachricht] Schreibt global an alle Spieler.
@h [Nachricht] Schreibt an die Supporter und nennt sich der Hilfe Chat.
/scoreboardtoggle Fixiert Dein Scoreboard an der rechten Seite. Beim Erneuten Eingeben ist das Scoreboard nur beim Schleichen sichtbar.

Wither-Arena

In der Wither-Arena kannst Du zusammen mit Deinen Freunden oder in einer One-Man-Army gegen den Wither kämpfen, um an seine Eingeweide zu kommen: den Netherstern. Mit diesem kannst Du Dir beim Schmied Late-Game-Verzauberungen kaufen. Du solltest 3 Witherköpfe und 4 Seelensand gestackt bei Dir tragen, wenn Du in die Warteschlange eintreten möchtest.

In der Wither-Arena gibt es noch ein zusätzliches Feature, welches aus goldenen Druckplatten besteht. Diese teleportieren Dich hoch auf die Inseln.

Solltest Du sterben und es sind noch Spieler Deines Teams am leben, kannst Du dem Kampf nach 2 Minuten wieder beitreten. Spielst Du allein und Du stirbst, sind die Items verloren und Du bekommst keinen Witherstern.

Das Leben des Withers skaliert mit der Anzahl der Teammitglieder.

/wither Eintritt in die Warteschlange ohne Team.
/wither [name1] [name2] [name3] ... Verschickt Einladungen an Deine Freunde.
/wither delete Löscht Dein Team.
/wither leave Verlasse Dein Team.
/wither accept Nimmt die Anfrage am.
/wither deny Lehnt die Anfrage ab.
/wither start Eintritt in die Warteschlange mit Deinem Team.
/wither rejoin Erneutes Beitreten Deines Teams nach dem Tod oder einem Disconnect.